geb. 1957 Georgsmarienhütte

1973 -76 Lehre als Schildermaler
1979 - 81 Studium an der Technikerschule für Gestaltung Erl. Fachhochschulreife
1981 - 87 Studium an der Fachhochschule für Grafik und Design in Münster
1979 - 99 Mitglied im Werkkreis Grafik der Arbeitswelt
1980 - 84 Vorsitz der Osnabr. Grafikwerkstatt
1979 - 83 Gründungsmitglied Künstlergruppe Osnabrücker Realisten
1983 Eintritt in den BBK Bundesverband Bildender Künstler
1986 - 88 Dozent an der Volkshochschule in Osnabrück für künstler. Techniken
1985 - 88 Vorstandsmitglied BBK Osnabrück
1988 Umzug ins Atelierhaus des BBK am Checkpoint Charlie in Berlin
1993 Gründungsmitglied der Künstler- gruppe "Melpomene" Schule des Skurealismus Seit
1998 Dozent und Teilhaber der privaten Mal- und Zeichenschule "Kultur Kunst und Reis
2004 Umzug ins Atelier Rigaer Strasse in Berlin Friedrichshain

weiter

 

 

 

 

 

 

zurück